Den historischen Hallgrafen, die früher eine außerordentliche Bedeutung für Stadt und Land hatten, wollte der BÜRGERBRÄU ein genussreiches Denkmal setzen, indem er den Bock zum Grafen gemacht hat! Dass es der „Hallgrafen-Bock“ ganz schön in sich hat, merkt man spätestens nach dem ersten Schluck aus unserem schönen Seidel oder an diesen beeindruckenden Zahlen: 16,6 % Stammwürze und alc. 7,2 % vol.